Is eToro secure?


Is eToro secure?
With eToro you can set up your account so that when you log in you are asked to confirm a code via your phone (e.g. you are sent an SMS), similar to logging in with a bank.

eToro 2-Step Authentication

eToro 2-Step Authentication

This extra layer of security can be interesting so that no one can gain access to your account without your permission.

On the other hand, you can be confident that eToro is not a scam, it is an online broker that has been in operation since 2007 and has millions of users (investors) all over the world.

It is also monitored by various bodies and has to comply with the regulations of the Cyprus Securities and Exchange Commission, the UK’s Financial Conduct Authority and the Australian Securities and Investments Commission – all of which are equivalent to the CNMV in Spain.

eToro Fees and Commissions

A very important aspect of choosing the best online broker for your investments is to look at the fees you will be charged. So that you know what to expect from eToro’s fees, I’d like to give you an overview of the fees you’ll need to look out for:

eToro Spreads for CFDs

eToro’s CFD Spreads

Exchange Rate: The main commission you’ll face with eToro is the exchange rate commission if you don’t trade in US dollars. As I’ve been repeating, every time you deposit or withdraw funds with eToro you will have to do so in USD, you can make deposits in other currencies such as EUR or GBP, but you will be charged (as everyone else would) a fee (e.g. the EUR to USD exchange rate ranges from 50 to 150 pips).
Account opening: eToro does not charge you anything for opening an account.
Inactivity: But be aware that you will be charged an inactivity fee (note that it is $10 US per month) if you do not log in to their platform within 12 months if you have funds or 4 months if you do not have funds.
Deposit: There is no deposit fee with eToro (although if you do not deposit your funds in US dollars you will have to pay an exchange rate fee, see above).
Withdrawal: A fee of $5 US will be charged when withdrawing funds, to reduce the impact of this try to withdraw funds less often and in larger amounts.
Overnight: This is the financing fee that eToro (or any other online broker) will charge you if you have open positions (using leverage) before the market closes. It is a small amount, but it is for each day that you do not close positions so it can end up being quite a bill.
Weekend: This is a similar commission to the previous one, but it is the one that applies to the weekend. So if you still have an open leveraged position on Friday before the market closes, you will have to pay for eToro to lend you that money over the weekend.
Cryptocurrencies: For buying or selling cryptocurrencies eToro does not charge commissions, but trades at spreads (e.g. 0.75% for Bitcoin). But please note that if you want to transfer the cryptocurrencies there will be a fee (e.g. 0.0005 for transfers in Bitcoins) that you bought at the broker, this has a fee.
Spreads: This is the difference between the price at which eToro will buy an asset from you and the price at which they will sell it to you. This price will always go a bit ‘against’ you, they buy cheaper than they sell, and this is how eToro and other brokers fund themselves.

Wie fange ich an, online zu investieren?


Viele Menschen fragen sich, wie sie in den Aktienmarkt investieren können. Ohne das richtige Wissen ist es sicherlich nicht einfach, diese Aufgabe zu bewältigen. Wenn Sie jedoch beschließen, dass diese Art der Anlage zu Ihnen passt, müssen Sie zunächst ein Maklerkonto eröffnen. Bevor Sie das tun, sollten Sie sich mit der Funktionsweise des Aktienmarktes vertraut machen. In unserem heutigen Beitrag schlagen wir vor, wie man über das Internet investieren kann. Prüfen Sie, wie es von der praktischen Seite aussieht.

Sie wollen Ihr Abenteuer an der Börse beginnen, wissen aber nicht, wie Sie vorgehen sollen? Kein Problem. Jeder war einmal ein Anfänger unter den Anlegern. Als Erstes müssen Sie lernen, wie Online-Investitionen Schritt für Schritt durchgeführt werden.

Wie fängt man an, online zu investieren? Schritt für Schritt

Wo kann man mit Online-Investitionen beginnen? Diese Frage beschäftigt wahrscheinlich viele Menschen, die ernsthaft in den Aktienmarkt investieren wollen. Zunächst einmal durch den Erwerb von Wissen. Investieren Sie nicht blindlings, denn so riskieren Sie zu viel. Das Wichtigste ist, dass Sie mit den wichtigsten Konzepten vertraut sind. Bevor Sie echtes Geld auf ein Maklerkonto einzahlen, probieren Sie doch erst einmal den virtuellen Aktienmarkt aus. Dies ist eine gute Einführung in das seriöse Investieren.

Online-Investitionen: Einrichtung eines Anlagekontos

Um online investieren zu können, müssen Sie ein Maklerkonto eröffnen. Bei einigen Maklerfirmen können Sie dies tun, ohne das Haus zu verlassen, indem Sie einen Computer und einen Internetzugang benutzen. Sie müssen einen Antrag auf Eröffnung eines Kontos ausfüllen, d. h:

  • die Art des Kontos, das Sie beantragen (Einzel- oder Gemeinschaftskonto),
  • die Maklerdienste, an denen Sie interessiert sind und die Sie erwerben möchten,
  • Ihre persönlichen Daten und Ihre Adresse,
  • Ihr Wissen über Finanzprodukte,
  • Ihre Anlagepräferenzen (z. B. Ihre Risikobereitschaft).

Sie erhalten einen Vertrag, den Sie unterschreiben und an die Bank zurücksenden müssen, damit Sie Ihre ersten Transaktionen durchführen können.

Online-Investitionen: Einzahlung von Geld auf ein Maklerkonto

Jetzt, wo Sie ein Anlagekonto haben, ist es an der Zeit, es zu finanzieren. Wie viel Sie einzahlen wollen, ist Ihre individuelle Entscheidung. Denken Sie jedoch daran, Ihr überschüssiges Geld zu investieren, nicht Ihre Ersparnisse. Der Aktienmarkt ist ein unsicherer Weg zum Vermögensaufbau, also gehen Sie ihn mit Bedacht an. Die Einzahlung auf ein Anlagekonto erfolgt in der Regel über Online-Banking. Das bedeutet, dass Sie eine Überweisung auf ein von der Maklerfirma angegebenes Konto vornehmen müssen.

Online-Investitionen: Aufträge erteilen – kaufen und verkaufen

Wenn Sie Aktien kaufen möchten, müssen Sie einen Auftrag erteilen. Heutzutage können Sie dies ganz einfach online tun. Ihr Auftrag geht zunächst an ein Maklerunternehmen, von wo aus er direkt an die Börse weitergeleitet wird. Auf diese Weise sparen Sie die Provisionen und können gleichzeitig schnell und bequem Aktien kaufen. Wie kann ich eine Bestellung aufgeben? Sie können einen Kauf- und einen Verkaufsauftrag erteilen. Natürlich sind Sie zunächst an der ersten interessiert. Bei einem Verkaufsauftrag ist es genau umgekehrt, d. h. Sie bieten die Aktien gegen Bargeld an.

Was wird für Sie noch wichtig sein, wenn Sie Aufträge an der Börse erteilen? Die Tatsache, dass Sie einen Limitauftrag verwenden können. Was bedeutet das? Sie können einen Höchstpreis festlegen, zu dem Sie bereit sind, Aktien zu kaufen, oder einen Mindestpreis, zu dem Sie bereit sind, sie zu verkaufen. Sie können auch eine ganz andere Option wählen, nämlich eine Bestellung zu einem beliebigen Preis.

Online-Investitionen, wie berechnet man den Gewinn?

Wie berechnet man den Gewinn aus Online-Investitionen? In diesem Fall gibt es nicht viel Logik. Wenn es Ihnen gelingt, eine Aktie zu einem höheren Preis zu verkaufen als Sie sie gekauft haben, ist das Ihr Gewinn. Wenn der Trend das Gegenteil ist, haben Sie leider einen Verlust gemacht. Sie müssen bedenken, dass auf Kapitalgewinne, die auf der Basis eines Kalenderjahres erzielt werden, 19 % Steuern zu zahlen sind.

Online-Investitionen und Bargeldabhebungen

Wie kann man Bargeld von seinem Maklerkonto abheben? Es ist nicht schwierig, und vor allem haben Sie jederzeit Zugriff darauf. So können Sie sie bei Bedarf leicht zurückziehen. Abhebungen werden per Überweisung auf ein vorab genehmigtes Bankkonto vorgenommen. Der Betrag sollte spätestens 24 Stunden nach der Anweisung auf Ihrem Konto eingehen. Gelegentlich bieten ausgewählte Brokerfirmen die Möglichkeit, Abhebungen in ihrer Filiale vorzunehmen.

Kosten im Zusammenhang mit Online-Investitionen

Ist die Investition in den Aktienmarkt teuer? Eigentlich nicht, aber Sie müssen mit Gebühren und Provisionen rechnen. Die Basisversion des Maklerkontos wird in den meisten Fällen kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr (z. B. 50 PLN pro Jahr) angeboten.

Sie zahlen etwas mehr, wenn Sie zusätzliche Optionen, wie den Zugang zu Informationsdiensten, nutzen möchten. Eine weitere Gebühr ist die vom Maklerunternehmen erhobene Provision. Sie wird zu jeder ausgeführten Transaktion hinzugefügt. Die Standardgebühr beträgt 0,39 %, allerdings gibt es auch eine Mindestgebühr von etwa 5 PLN.

Was ist es wert, online zu investieren?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Wäre dies der Fall, wäre eine Investition in den Aktienmarkt mit keinerlei Risiko verbunden. Es lohnt sich sicherlich, die historischen Daten zu berücksichtigen, aber die wirtschaftliche Lage ist manchmal unbeständig, so dass es wichtig ist, sie im Auge zu behalten.

Im Allgemeinen entwickeln sich Spiele- und neue Technologieunternehmen auf dem Aktienmarkt gut. Auch im Pharmasektor ist ein Wachstum zu verzeichnen. Aber auch bei den größten Giganten kann es zu Rückgängen kommen. Daher gibt es keine völlig sichere Anlage.

Wie viel Geld brauche ich, um an der Börse zu investieren?

Um in den Aktienmarkt zu investieren, brauchen Sie wirklich nur 100 PLN. Für diesen Betrag können Sie bereits Anteile von Aktienfonds kaufen. Es ist jedoch schwierig, große Gewinne zu erwarten. Anfänger entscheiden sich in der Regel für eine Einlage von ein paar tausend Zloty, wobei der Betrag eher bei 1.000-2.000 Zloty liegt. Natürlich hängt viel von der Größe Ihres Portfolios ab. Sie sollten nur überschüssiges Geld investieren, das Sie nicht für Ihren aktuellen Bedarf benötigen. Darüber hinaus ist es eine gute Idee, Ihr Anlageportfolio zu diversifizieren, wofür ein etwas höherer Betrag sinnvoll ist. Allerdings müssen Sie selbst bestimmen, wie viel Sie investieren wollen. Sie müssen damit rechnen, dass einige Ihrer Investitionen scheitern können, vor allem zu Beginn, wenn Sie noch unerfahren sind, aber das ist natürlich nicht die Regel.

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, um online zu investieren. Auch die Eröffnung und Führung eines Online-Brokerkontos ist kein Problem mehr. Dies ist ein großer Vorteil, der immer mehr Menschen dazu veranlasst, in den Aktienmarkt zu investieren. Bevor Sie sich jedoch zu diesem Schritt entschließen, sollten Sie sich mit der Funktionsweise der Börse vertraut machen.

Sollte ich Ethereum kaufen?


Ethereum ist äußerst beliebt, denn derzeit befinden sich über 116 Milliarden Münzen in den Händen von Anlegern. Aber nur weil es eine der bekannteren Kryptowährungen ist, heißt das nicht, dass sie die richtige für Sie ist.

Bevor Sie eine volatile Anlage wie Ethereum kaufen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich gut informiert haben und Ihre Finanzen in Ordnung sind. Wertvolle Tipps sind auf https://www.indexuniverse.eu/de/ethereum-kaufen/ zu finden. Idealerweise sollten Sie über einen großen Notfallfonds verfügen, Ihre Pensionskonten ausschöpfen und nur minimale Schulden haben. Selbst wenn Sie all diese Punkte erfüllen, ist es wichtig, Ihr Portfolio zu diversifizieren. Daher sollte nur ein Teil Ihrer Investitionen in Ethereum und andere Kryptowährungen fließen.
Warum ein milliardenschwerer Bitcoin- und Ethereum-Skeptiker plötzlich umdrehte und eine wilde Krypto-Preis-Vorhersage machte

Ich schreibe darüber, wie Bitcoin, Krypto und Blockchain die Welt verändern können.

Bitcoin, Ethereum und Kryptowährungen haben in den letzten Jahren einige überraschende Neinsager überzeugt, da der Krypto-Marktpreis explodiert ist.

Abonnieren Sie jetzt den CryptoAsset & Blockchain Advisor von Forbes und entdecken Sie heiße neue NFT- und Krypto-Blockbuster, die für 1.000 % Gewinne bereit sind.

Nachdem der Bitcoin-Kurs über weite Strecken des Jahres 2021 in die Höhe geschnellt war, hat das Jahr mit einem Abwärtstrend begonnen – und das trotz einer Flut von optimistischen Krypto-Preisprognosen für 2022.

Jetzt hat der Wall Street-Milliardär Thomas Peterffy, der einmal davor gewarnt hat, dass Bitcoin-Futures “die Realwirtschaft destabilisieren” könnten, gesagt, dass Investoren eine kleine Menge an Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum kaufen sollten, für den Fall, dass der Dollar “zur Hölle fährt” – und hat vorhergesagt, dass der Bitcoin-Preis schließlich 1 Million Dollar erreichen könnte.

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen CryptoCodex an – ein täglicher Newsletter für Kryptowährungs-Interessierte. Wir helfen Ihnen, die Welt von Bitcoin und Krypto zu verstehen, jeden Wochentag

Elon Musk enthüllt Bitcoin-Schöpfer Satoshi Nakamoto-Theorie, gibt zu, dass er Ethereum nicht “versteht” und gibt eine Dogecoin-Mars-Prognose inmitten des Krypto-Preisverfalls ab

Krypto-Preis-Vorhersage: 100.000 $ Bitcoin könnte sogar früher kommen, als Sie denken, mit Ethereum als Vorreiter
JPMorgan warnt davor, dass große Investoren plötzlich Bitcoin für Ethereum inmitten eines 150 Milliarden Dollar schweren Krypto-Preisabsturzes abstoßen
Chinas vermeintliches “Bitcoin-Verbot” bringt den Markt nicht zum Einsturz, da Twitter erstmals Krypto-Zahlungen einführt
bitcoin, bitcoin preis, ethereum, ethereum preis, krypto preisvorhersage, bild
Der Bitcoin-Preis ist in den letzten Jahren in die Höhe geschossen und hat Bitcoin zu einem Vermögenswert von fast 1 Billion Dollar gemacht und … [+] GETTY IMAGES
“Ich denke, [bitcoin] kann auf Null gehen und ich denke, es kann auf eine Million Dollar gehen”, sagte Peterffy, der in Ungarn geborene Milliardär und Gründer der Handelsplattform Interactive Brokers, gegenüber Bloomberg. “I have no idea.”

Peterffy, der nach Berechnungen von Forbes fast 24 Milliarden Dollar wert ist, fügte hinzu, dass er es für klug hält, zwischen 2 und 3 % eines Portfolios in Kryptowährungen zu investieren, nur für den Fall, dass die staatlich unterstützte Fiat-Währung zur “Hölle” geht.

Die Angst vor einer steigenden Inflation im Jahr 2020 veranlasste den renommierten Investor Paul Tudor Jones dazu, den Kauf von Bitcoin anzukündigen und ihn als “das schnellste Pferd, das die Inflation schlagen kann” zu bezeichnen, was dem Bitcoin-Kurs im November letzten Jahres zu einem Allzeithoch von fast 70.000 Dollar verhalf.

Im vergangenen Monat erreichte die Inflation in den USA ein Niveau, das seit 1982 nicht mehr erreicht wurde, was den Druck auf die US-Notenbank erhöhte, ihre geplante Reduzierung der Konjunkturmaßnahmen zu beschleunigen und die Zinssätze von ihrem Rekordtief zu erhöhen.

Prominente Persönlichkeiten, vom ehemaligen Twitter-Chef Jack Dorsey bis hin zur ehemaligen First Lady der USA und Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, haben in den letzten Wochen eindringlich vor den Auswirkungen von bitcoin auf den Dollar gewarnt, da die größten Befürworter von bitcoin vorhersagen, dass der Kurs auf ein Vielfaches des aktuellen Wertes steigen wird.

Der Geschäftsführer von MicroStrategy (MSTR -7,6 %), Michael Saylor, der sich als einer der optimistischsten Bitcoin-Befürworter entpuppt hat, nachdem er sein Business Intelligence-Unternehmen in den letzten 18 Monaten in ein Bitcoin-Akquisitionsvehikel umgewandelt hat, gab letztes Jahr eine auffällige Bitcoin-Preisprognose ab.

Bitcoin Blueprint Erfahrungen & Test


Immer mehr User erfreuen sich des Kryptowährungshandels. Umso erfreulicher, wenn die Gewinne die Verluste deutlich übersteigen. Einige User betreiben Kryptohandel sogar im Vollzeitmodus. Darf man ihren Aussagen vertrauen, verdienen sie sehr gutes Geld damit.

Dank hoher Nachfrage bewegt sich der Markt volatil. Viele User haben keine oder nur wenig Erfahrungen im Bereich des Kryptohandels. Genau an diesem Punkt kommt Bitcoin Blueprint ins Spiel.

Anders als andere Märkte legt der Kryptowährungshandel keine Pause ein und agiert auch an den Wochenenden, Feiertagen und sogar nachts. Trading-Bots wie Bitcoin Blueprint sind besonders hilfreich, um auch nachts effizienten Handel zu betreiben.

Dieser Erfahrungsbericht konzentriert sich auf den Bitcoin Blueprint Bot. Als beliebter Bot für den Handel mit Bitcoins und anderen Kryptowährungen hat sich die Software durchaus bewährt.

Die gut entwickelte Software ermöglicht den Handel in einem kostenlosen Demo-Konto. Damit kann jeder User für sich herausfinden, ob er die Software als lohnend bewertet und ins echte Trading einsteigt.

### Logo ###

Bitcoin Erfahrungen: Was ist Bitcoin Blueprint?
Bei Bitcoin Blueprint handelt es sich um eine Trading-Software die sich auf den Handel mit Kryptowährungen spezialisiert hat. Anhand von verschiedenen Parametern die der Markt vorgibt bestimmt die Software zukünftige Preise verschiedener Kryptowährungen. Dabei entscheidet die Software vollautomatisch, ob eine Handelsentscheidung getroffen werden soll oder nicht.

In ihrer Entstehung konzentrierte sich die Software einzig und allein auf den Bitcoins. Aus dieser Entscheidung heraus hat die Währung ihren Namen gewonnen. Die Plattform hat heute auch andere Kryptowährungen im Portfolio. Dazu zählen alle gängigen Kryptowährungen wie beispielsweise Ripple, Litecoin und Ethereum.

Der Trading-Bot von Bitcoin Blueprint eignet sich für Einsteiger ebenso wie für Profis.

Bitcoin Erfahrungen: Bitcoin Blueprint Features und Funktionsweise
### Kennzahlen ###

Bitcoin Erfahrungen: Wer verbirgt sich hinter Bitcoin Blueprint?
Viele User fühlen sich mit einer Software in der Hinterhand sicherer beim Handel mit Kryptowährungen. Verleiht man der Software noch ein Gesicht, fällt das Vertrauen noch größer aus. Leider weigert sich Bitcoin Blueprint auch nach vielen Jahren auf dem Markt sein Gesicht in der Öffentlichkeit zu zeigen.

Unsere Recherchen haben ergeben, dass es scheinbar kein Team gibt, dass Bitcoin Blueprint als geistiges Eigentum für sich beansprucht. In Sachen Bot-Software ist dieses Phänomen allerdings keine Seltenheit.

Als Standardwährung aller Alt Coins ist der Bitcoin nach wie vor sehr beliebt unter den Kryptowährungen. Bitcoin Blueprint ist eine sehr legitime Trading-Software, schließlich wird sie von renommierten Online-Brokern und branchenführenden Handelsplattformen angeboten.

### 3 Schritte ###

Bitcoin Erfahrungen: Allgemeine Meinung über Bitcoin Blueprint
Ich bezeichne mich selbst nicht als Mensch der immer “up to date” in Sachen Technik ist, allerdings kann ich mich mittlerweile sehr grazil durch die unendlichen Weiten des World Wide Web bewegen. Die Nutzung der Trader-Software von Bitcoin-Revolution hatte ich mir deutlich schwieriger vorgestellt. Einfach zu bedienen und selbsterklärend zeigt sich die Software nach der Installation.

Innerhalb der ersten Woche konnte ich mit Bitcoin Blueprint mehrere hundert US-Dollar einfahren. Wer hätte das gedacht? Bitcoin Blueprint ist der Grund warum wir bereits an zwei Kreuzfahrten teilnehmen konnten.

Bitcoin Empfehlungen: Bitcoin Blueprint Vor- und Nachteile

Praktisch: Es ist rein webbasiert, was dir die Flexibilität gibt, auf jedem Gerät mit
Internetverbindung zu traden.
Nachteile
Keine Gründer: Die Erfinder sind bis heute nicht bekannt.

Die Vorteile von Bitcoin Blueprint überwiegen sehr deutlich. Zu den größten Vorteilen der Trading-Software zählen:

Kostenloses Demokonto, kostenloser Trading-Bot
Niedriger Einzahlungsbetrag, Mindesteinzahlung beträgt lediglich 250 US-Dollar
Ausgesprochen effektiver Kundenservice, 24/7
Webbasierte Software mit Flexibilität

Nachteile von Bitcoin Blueprint gibt es nur wenige. Als großer Nachteil zählt:

Programmierer bleibt unbekannt

Bitcoin Erfahrungen: Fazit Bitcoin Blueprint
Bitcoin Blueprint bietet ein kostenloses Demo-Konto. Mit diesem ist es auch Anfängern möglich in das Trading von Kryptowährungen einzusteigen. Die Demo-Version macht jeden User spielendeinfach mit den Grundlagen vertraut.

Allein dieser Umstand ist als deutliches Plus zu bewerten. Man merkt deutlich, dass jemand hinter der Software steckt, der in Gewinnabzielungsabsicht programmiert hat.

Bitcoin Erfahrungen: Bitcoin Blueprint im Vergleich zu anderen Trading-Bots
In unserem Test haben wir die Erfahrung gemacht, dass Bitcoin Blueprint ein sehr gutes Trading-Programm ist, dass automatisch handelt. Es schneidet in unseren Bewertung deutlich besser ab als vergleichbare Bots. Bitcoin Blueprint empfehlen wir daher uneingeschränkt.

Bitcoin navigeert door woelige wateren in aanloop naar historisch bullish april – eToro Crypto Roundup


Crypto krijgt te maken met gemengd sentiment terwijl Bitcoin ETF’s aan de horizon opdoemen.

Bitcoin bevaart woelige zeeën, met golven van tegenstrijdig sentiment die de markt onder de kritische hoogwatermark van $60K schommelen.

Prijzen zonken naar dieptepunten van $50K in het begin van de week door gemengde krantenkoppen. Twee vooraanstaande banken op Wall Street kondigden aan dat ze Bitcoin ETF’s zouden aanvragen, terwijl Ray Dalio waarschuwde dat in “bepaalde omstandigheden” de cryptoasset verboden zou kunnen worden in de VS.

De tweets van Elon Musk veroorzaakten meer golven van volatiliteit. Tesla’s “Technoking” kondigde woensdag aan dat de autofabrikant Bitcoin-betalingen zou accepteren, wat een korte koersstijging veroorzaakte. Maar toen hij tweette: “Trotseer DeFi niet”, bleef het toonaangevende gedecentraliseerde financiële platform Ethereum vlak.

De hoogtepunten van deze week

  • Banken vechten om Bitcoin ETF-markt
  • Tesla bevestigt betrokkenheid bij crypto met Bitcoin-betalingen

Banken dringen aan op Bitcoin ETF-markt

Zowel Goldman Sachs als Fidelity hebben vorige week Bitcoin ETF-aanvragen ingediend bij de Securities and Exchange Commission (SEC), waardoor de hoop is gewekt dat het langverwachte investeringsvehikel eindelijk zou kunnen worden goedgekeurd.

Wijdverspreide beschikbaarheid van een dergelijke ETF zal naar verwachting de sluizen openen voor meer geld om naar de markt te stromen, waardoor beleggers indirect Bitcoin kunnen kopen zonder een portemonnee te hoeven opzetten, en de cryptoasset kunnen toevoegen aan traditionele pensioen- en belastingvrije spaarrekeningen.

In totaal liggen er nu zeven ETF-aanvragen te wachten op behandeling. Hoewel de SEC tot nu toe heeft geweigerd om er een goed te keuren, zouden de nieuwe aanvragen van twee van de grootste vermogensbeheerders ter wereld anders kunnen worden overwogen.

Tesla bevestigt crypto-engagement met Bitcoin-betalingen

Tesla voegde afgelopen woensdag Bitcoin toe als betaaloptie, en cementeerde zijn toewijding aan cryptocurrency met nog twee bombshell aankondigingen.

De autofabrikant zal niet alleen de beste technische praktijken volgen door zijn eigen Bitcoin-knooppunt te runnen, maar zal ook de trend van handelaren die naar dollars omzetten, doorbreken en de Bitcoin die het verdient met de verkoop van auto’s voor de lange termijn “HODL”.

Hoewel sommigen suggereren dat Tesla uniek is in dit opzicht, zullen traders General Motors nauwlettend in de gaten houden nadat CEO Mary Barra in een earnings call zei dat er “niets is dat uitsluit” dat de autofabrikant Bitcoin accepteert, uitgaande van “een sterke vraag van klanten”.

De komende week

Na het vuurwerk van januari heeft Bitcoin in februari en maart niet dezelfde explosieve winsten opgeleverd. Toch suggereren historische prijsgegevens dat april betere marktomstandigheden zou kunnen brengen. Bitcoin heeft in de afgelopen acht van de tien jaar winsten geboekt in deze maand, met een gemiddelde stijging van ongeveer 40%.

Veteraan-handelaar Peter Brandt suggereerde ook dat stijgende prijzen op de agenda zouden kunnen staan. In een gesprek met Real Vision op 26 maart vergeleek hij de huidige prijsactie met de “pauze halverwege” van 2017, en beweerde dat Bitcoin de komende weken een nieuwe grote opwaartse beweging zou kunnen maken.

Bitcoin Outlook: de meest significante uitbraak die ik in lange tijd heb gezien


Recente acties tonen aan dat bitcoin hier is om te blijven. Kijk eens.

U kent mij als langetermijninvesteerder in hypergroei-thema’s en aandelen.

Smartphone met Bitcoin-grafiek op het scherm tussen stapels Bitcoins

Voor mij is dat de beste manier om uw vermogen op te bouwen en uw financiële dromen te realiseren. Daarom praten we veel over de enorme, opwindende trends die onze wereld veranderen en investeerders rijk maken.

Dus hier is een ding dat je misschien niet over mij weet …

Ik ben een fervent kaartlezer.

Ik leerde het belang van grafieken en hoe ik ze echt kon lezen in mijn eerste baan (als effectenmakelaar) van een mentor die een vriend voor het leven is gebleven.

Dit was vóór smartphones, wat betekent dat ik op de ouderwetse manier leerde – op happy hour na het werk.

Op “bev-dutjes” – die kleine servetten die je bij je drankje krijgt – tekenden we grafieken, stippelden we strategieën uit en alles wat ons een voorsprong zou geven.

Ik heb nog een paar van die servetten. Ze bevatten enkele van de beste investeringslessen die ik ooit heb geleerd.

Dat geldt ook voor breakouts, dat is wanneer een aandeel of een andere activaklasse “uitbreekt” naar hogere prijzen bij een groot volume.

Breakouts zijn significant op veel niveaus, en ze zijn vaak een opmaat naar veel hogere prijzen.

Ik weet dat 2021 nog maar twee weken oud is, maar we zijn al getuige geweest van een belangrijke uitbraak die misschien wel een van de grootste in de geschiedenis wordt …

Als je bitcoin überhaupt volgt, weet je precies waar ik het over heb

Ik ben extreem optimistisch over bitcoin, blockchain en vooral kleinere cryptocurrencies die bekend staan ​​als altcoins. (We hebben gisteravond een nieuwe aankoop toegevoegd in Crypto Investor Network .) Het zijn het soort hypergroei-investeringen waar ik van hou in transformationele technologieën die onze wereld zullen veranderen en slimme investeerders een hoop geld zullen opleveren.

Maar wauw!

De grootste cryptocurrency ter wereld heeft een geweldige vlucht gehad met een behoorlijk steile terugtrekking voor de goede orde. Dat is prima, maar kortetermijnbeleggers hebben hun best gedaan om door de hoogte- en dieptepunten te navigeren.

De hoogtepunten begonnen in december, toen bitcoin voor het eerst boven de $ 20.000 kwam. Dit leidde tot een razernij op de sociale media, omdat langdurige bitcoin-gelovigen zich verheugden.

En daar bleef het niet bij. In minder dan een maand zou bitcoin meer dan verdubbelen om boven $ 41.000 te verhandelen.

Over een feest gesproken! Bitcoiners over de hele wereld vierden niet alleen het nieuwe jaar, maar ook de ongelooflijke prestatie van de crypto.

En toen werd het kleed onder hen vandaan getrokken. Soort van.

Bitcoin daalde met meer dan 25% tot $ 30.000. Dat is nog steeds 3x hoger dan waar het net in november handelde, maar de nee-zeggers maakten van de gelegenheid gebruik om het het uiteenspatten van de bitcoin-bubbel te noemen.

Italian banking association launches experimental project for digital euro


The Italian banking association ABI is testing a digital euro. The ECB still needs time to think about one.

The Italian banking association ABI has confirmed its support for the introduction of a sovereign European digital currency.

He has started pilot studies for a digital euro project

According to an announcement, the association is working with its research and development arm ABI Lab and the country’s commercial banks to develop an experimental digital euro.

The ABI’s digital euro study will focus on two main areas: The analysis of the technical feasibility and the programmability of the digital currency by the central bank in order to differentiate itself from existing electronic payment methods.

The Italian corporate network company SIA will support the consortium in the technical feasibility studies. SIA is also involved in the Spunta project. This is the ABI’s blockchain-based interbank settlement layer.

The project focuses on an experimental digital euro

But nothing was said that the Italian central bank was also involved. Instead, other cooperation partners such as the digital service company Reply and the consulting giant PwC are named as partners in the pilot study.

With the program, ABI wants to prepare the Italian banks for a future in which a digital euro could play a role. A spokesman for ABI spoke about the goals of the project and told Cointelegraph:

“The aim of the initiative is to contribute proactively to the public discussion and to support the banks operating in Italy in preparing for the future. The aim is not to anticipate the decision of the European Central Bank on the introduction of a digital currency, but rather to to research possible use cases and to reflect on the implications of a possible implementation in advance. ”

Back in December, an ECB official said the bank could think about a digital euro by 2021. In fact, previous reports stated that the development of a digital central bank currency for the European Economic Area would take at least five years .

In France, the central bank is already running several test protocols for its experimental digital euro. Ethereum developer ConsenSys is one of the blockchain companies that work with partner companies that are testing the digital euro on behalf of the Bank of France.

G7 countries to regulate and supervise crypto-currencies


G7 countries to regulate and supervise crypto-currencies

Leading industrialised nations today expressed “strong support” for the “need to regulate digital currencies”, a spokesman for US Treasury Secretary Steven Mnuchin said today.

The finance ministers of the G7 countries – Canada, France, Germany, Italy, Japan, the UK and the US – and the heads of the International Monetary Fund, the World Bank and the Financial Stability Board met Bitcoin Superstar today to discuss the pandemic, finance and crypto-currency.

Crypto currencies to be regulated and supervised

The Secretary of Mnukhin said today that Ministers and Governors “reaffirmed their support for the G7 joint statement on digital payments of October”.

This statement, published on 13 October, stated that digital payment services “should be properly supervised and regulated to address the challenges and risks related to financial stability”.

Although the G7 said that digital payments – which they define as alternatives to Fiat payment systems (in other words, crypto-currencies) – have “the potential” to make payments more easily, quickly and cheaply accessible. However, it could also be dangerous if the risks are not addressed.

Above all, the G7 noted that it is the public sector that is used to controlling the money supply in order to ensure “the security and efficiency of payment systems, financial stability and the achievement of macroeconomic objectives”.

Crypto-currencies outside their jurisdiction (unless they are regulated) threaten G7 control.

Choose the best and safest stock exchange for you

Choosing the right provider is not always easy. Therefore we recommend you take a look at our Bitcoin Broker & Exchange Comparison. Trade on the safest and best exchanges worldwide! For comparison
Private Stablecoins could be licensed

The G7 believes that all privately managed Stablecoins such as Tether or Diem (formerly Libra) should only be brought into service once they have “properly addressed” the concerns of regulators.

This assertion was made last year, when it took Facebook’s Libra project as an example.

Incidentally, the systemic risks that Stablecoins potentially pose to traditional financial systems were recently brought to the fore in the US with the introduction of the STABLE bill, which was co-funded by Congresswoman Rashida Tlaib.

The bill would force issuers of Stablecoins to obtain federal government approval – including the blessing of the Federal Reserve and the registration of a banking licence – before they can begin issuing Stablecoins.

While the G7 is also dealing with Stablecoins, it is, however, interested in government initiatives, such as central bank digital currencies, which it believes could help support central bank monetary policy. Indeed, all G7 countries have indicated that they are considering them.

Wie man in Windows 10 nach Updates sucht


Wie man in Windows 10 nach Updates sucht

Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter, um Windows-Fehler schnell und automatisch zu finden und zu beheben
Suchen Sie nach Informationen über die neuesten Aktualisierungen? Erfahren Sie, wie Sie in Windows 10 nach Updates suchen können. Erfahren Sie, wie Sie die Details zu den Windows Updates erhalten. Während Windows 10 automatisch aktualisiert wird, hilft Ihnen dieser Beitrag, wenn Sie Windows Updates suchen, herunterladen und auf Ihrem Windows 10-PC installieren möchten.

Das Windows 10-Betriebssystem überprüft regelmäßig bei Microsoft, ob Updates verfügbar sind und ob es Angebote gibt, diese herunterzuladen und automatisch für Sie zu installieren. Wenn Sie jedoch in Windows 10 manuell nach Updates suchen möchten, können Sie dies wie folgt tun.

In Windows 10 nach Updates suchen

Suche nach Windows-Updates
Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Einstellungen > Update & Sicherheitseinstellungen > Windows Update.

Klicken Sie hier auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.

Falls Updates verfügbar sind, werden Ihnen diese angeboten.

Wenn Windows Update sagt, dass Ihr PC auf dem neuesten Stand ist, bedeutet dies, dass Sie über alle Updates verfügen, die derzeit für Ihr System verfügbar sind.

Wenn Sie nach Details zu den neuesten Updates suchen, klicken Sie auf den Link Details. Es werden Ihnen dann weitere Details zu den Updates angezeigt.

Suchen nach Updates in Windows 10 2
Wenn Sie weitere Informationen über die Aktualisierungen benötigen, klicken Sie auf den Link Weitere Informationen. Jedes Update ist mit einer KB-Nummer versehen. Hier können Sie sehen, dass das Update KB3103688 angeboten wird. Mit dieser KB-Nummer können Sie in Ihrer bevorzugten Suchmaschine suchen. Relevante Ergebnisse über die Aktualisierung werden mit Sicherheit angeboten.

Sie können dafür sorgen, dass Ihr Windows 10 Updates für andere Microsoft-Produkte und -Software wie Office erhält, wenn Sie Windows aktualisieren.

Dieser Beitrag wird Ihnen helfen, wenn die Schaltfläche Nach Updates suchen fehlt.

PC Repair Tool herunterladen, um Windows-Fehler schnell zu finden und automatisch zu beheben
Wenn wir schon beim Thema Windows Updates sind, werden Sie diese Links sicher interessieren:

Windows-Computer häufiger auf Windows-Updates überprüfen lassen
Wie Sie Ihr Windows 10 auf das neuere Build aktualisieren
Lassen Sie sich von Windows 10 benachrichtigen, bevor Sie Windows Updates herunterladen oder installieren.

Markierungen: Windows 10, Windows-Updates
AnandK@TWC
AnandK@TWC

Anand Khanse ist der Admin von TheWindowsClub.com, seit 10 Jahren Microsoft MVP Awardee in Windows (2006-16) und seitdem ein Windows Insider MVP. Bitte lesen Sie zuerst den gesamten Beitrag und die Kommentare, erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt, bevor Sie Änderungen an Ihrem System vornehmen, und seien Sie bei der Installation von Freeware vorsichtig mit Angeboten von Drittanbietern.

Wie Sie Firefox in verschiedene Fenster/Tabs aufteilen und alles auf einmal sehen


 

Wenn Sie mit vielen Websites arbeiten oder den Überblick über viele verschiedene Websites behalten möchten und dies gleichzeitig tun möchten, dann würde der Standard-Firefox wahrscheinlich nicht für Sie geeignet sein. Safari hat Live-Lesezeichen, die tun können, was Sie wollen, aber meiner persönlichen Meinung nach leisten diese folgenden Firefox-Add-Ons eine viel bessere Arbeit.

Firefox-Splitter (ehemals Split-Browser)

Firefox Splitter ist ein Add-On, das es Ihnen ermöglicht, mit mehreren gleichzeitig geöffneten Tabs vor sich zu browsen (anstatt nur einen Tab im Vordergrund geöffnet zu haben). Dies wäre wirklich nützlich, um ein Video anzusehen, während Sie im Internet surfen, oder um Ihr Aktienportfolio oder die neuesten Nachrichten zu überwachen, während Sie in einem anderen Tab im Internet surfen.

Firefox-Splitter Splitbrowser-Screenshot

http://piro.sakura.ne.jp/xul/_splitbrowser.html.en

Schaufenster
Mit Showcase können Sie Ihre aktuellen Firefox-Tabs und -Fenster verwalten, indem Sie sie als Miniaturansichten in einem einzelnen Fenster, Tab oder in einer Seitenleiste anzeigen.

Firefox-Showcase-Screenshot

http://showcase.uworks.net/

Kurzwahl
Hergestellt von denselben Leuten, die Ihnen Showcase, µWorks, geschenkt haben. Mit der Kurzwahl haben Sie die Möglichkeit, eine Startseite oder ein Register zu haben, auf der Sie Ihre Lieblingsseiten platzieren und einen (Live-)Screenshot von jeder Website anzeigen können.

firefox Kurzwahl-Screenshot
Wie man die Seitenansicht, die Firefox-Funktion, auf die ich gewartet habe, ausprobiert

Von Joey Sneddon

Aktualisiert am 12. Juni 2018
Dieser Artikel ist seit über einem Jahr nicht mehr aktualisiert worden. Die untenstehenden Informationen können veraltet sein.
Auf Facebook teilen
Zwitschern Sie
83
feuerfuchs-feier gif
Eine Liebesaffäre findet statt, Leute
Seit seinem Quantum-Update muss ich sagen, dass ich den Mozilla Firefox liebe – aber eine vielversprechende neue Funktion am Horizont könnte mir helfen, ihn noch mehr zu lieben!

Es heißt Side View und ist eine experimentelle Funktion, die ab heute im Rahmen des Firefox-Testpilotprogramms ausprobiert werden kann.

Was ist das?

Der Firefox-Testpilot ist ein partizipatorisches Opt-in-Projekt, das gerissenen Firefox-Benutzern wie Ihnen und mir erlaubt, neue Funktionen als Web-Erweiterungen zu testen, bevor sie für die weitere Verbreitung bereit sind.

Wenn sich ein bestimmtes Firefox-Experiment als populär genug erweist, müssen die Entwickler von Firefox entscheiden, ob sie es standardmäßig in den Browser integrieren wollen oder nicht. Und dies hat Vorrang: die Firefox-Screenshot-Funktion, die in Firefox 58 erstmals zum Einsatz kam, begann mit dem Testpilot.

Aber genug gequatscht: weiter zur Seitenansicht!

Webseiten Seite an Seite mit Firefox-Seitenansicht betrachten
Side View für Firefox macht genau das, was Sie erwarten: Sie können damit ein Paar Webseiten nebeneinander, im Stil eines geteilten Bildschirms, in derselben Registerkarte und im selben Fenster anzeigen.

Die Möglichkeit, verschiedene Webseiten gleichzeitig zu sehen, hat klare Vorteile, wie Mozilla betont:

“Wollten Sie schon immer YouTube-Videos beim Einkaufen anschauen oder während der Arbeit an einer Tabellenkalkulation auf Twitter auf dem Laufenden bleiben? Mit Side View können Sie Webseiten und Links an Ihre Firefox-Seitenleiste senden, um Multitasking einfacher denn je zu machen”.

Oh ja.

Um zu demonstrieren, wie nützlich diese Funktion sein kann, haben sie dieses kurze, schicke Video zusammengestellt:

Ich bin ein unentschlossener Einkäufer. Ich bin auch so etwas wie eine Schnäppchenjägerin. So finden Sie mich oft bei eBay, um die besten Preise für einige alte SNES-Spiele, Doctor-Who-Ware oder anderen Ramsch zu ergattern.

Für meine Bedürfnisse ist Side View also so etwas wie ein Juwel. Sie macht es viel einfacher, separate Angebote zu vergleichen. Außerdem kann ich mich dafür entscheiden, die aktuelle Seite an die Seitenleiste zu senden, so dass ich weiterblättern kann, ohne das zu verlieren, was ich gesucht habe (und ohne endlose Tabs zu öffnen).

Seitenansicht Firefox-Funktion

Side View zeigt automatisch die mobile Version einer Website an. Dies sollte bedeuten, dass Sie immer nach der besten vertikalen Anpassung suchen (obwohl auch eine Option ‘Desktop-Site anfordern’ enthalten ist, falls Sie diese benötigen).

Über Einkaufsvergleiche hinaus hat diese Funktion noch andere, nützlichere Einsatzmöglichkeiten. Zum Beispiel könnte sie sich als unschätzbar wertvoll erweisen, wenn Sie Notizen in Google Docs eintippen oder die Reaktion von Twitter auf einen Live-Stream ansehen, während Sie diesen ansehen.

Die Seitenleiste ist in der Größe vollständig veränderbar und kann so eingestellt werden, dass sie auch auf der rechten Seite des Firefox-Fensters angezeigt wird.

Navigatorische Schrullen
Sie können jeden Link, der Ihnen in der Seitenansicht begegnet, öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und “in Seitenansicht öffnen” wählen. Allerdings gibt es einige Navigationsmerkmale, an die Sie sich bei der Benutzung gewöhnen müssen.

Wenn ich z.B. auf einen Link auf der Seite klicke, die ich in das Seitenfenster geschoben habe, erwarte ich, dass er sich im Seitenfenster öffnet.

Aber das tut er nicht.

Stattdessen werden Links, auf die Sie in der Seitenleiste klicken, im regulären Registerkartenbereich geöffnet. Das macht das Multitasking etwas umständlich, da ich die Seiten immer wieder zur Seitenleiste hin und von ihr weg schieben muss.

Die Seitenansicht bleibt auch zwischen den Registerkarten erhalten. Das ist großartig für einen omnipräsenten Dienst wie Twitter, aber es bedeutet auch, dass Sie keine getrennten Seitenansichten in verschiedenen Registerkarten haben können. Sie erhalten nur ein einziges, globales Seitenfenster pro Fenster.

Versuchen Sie es selbst
Side View bietet an sich nichts Neues (es ist möglich, zwei Webseiten nebeneinander zu betrachten, indem man die modernste Fenster-Snap-Funktion